Was macht Haggis Tours für Charity?

Hier bei Haggis Motorcycle Tours glauben wir fest daran, guten Zwecken wie lokalen und nationalen Wohltätigkeitsorganisationen zu helfen. Wir nehmen an so vielen Wohltätigkeitsveranstaltungen und Selbsthilfegruppenveranstaltungen teil, wie wir in unserem arbeitsreichen Jahr nur möglich machen können.


Nachfolgend finden Sie einige der Veranstaltungen, an denen wir von 2016-2020 teilgenommen haben:


Dezember 2016 Bikes against Bullies Rideout & Meet:


Diese Veranstaltung war für uns lokal und war ein Ausritt, um zwei kleine Kinder im Schulalter zu treffen und ihnen Unterstützung zu zeigen, die ständig in und außerhalb der Schule gemobbt und belästigt werden. Die Veranstaltung befähigte diese jungen Seelen, ihren Kopf hoch zu halten und zu erkennen, dass es so viele Menschen gibt, die sich wirklich darum kümmern. Die Gruppe bikes against bullies group run group fährt regelmäßig zu solchen Dingen, bietet aber auch permanente Unterstützung und Beratung für alle, die von Mobbing betroffen sind, sei es die Menschen selbst oder einige ihrer unterstützenden Freunde und Familien.


April 2017: Jährlicher Easter Egg Run für Patienten des Raigmore Hospitals:


Dies ist ein jährlicher Lauf, der von vielen Fahrraddistrikten in Großbritannien durchgeführt wird. Wir alle spenden Ostereier, um denjenigen, die über Ostern in den Krankenhausbetten lagen, ein wenig Freude zu bereiten. Wir nutzen es auch als gute Ausrede, um einen geselligen Ausritt zu unternehmen und die frische Osterluft zu genießen. (Dieser Lauf markiert normalerweise den Saisonstart für die Schönwetterfahrer)


Juni 2017: Die Monster-Challenge!


Im Juni integrieren wir zwei Mammut-Charity-Radtouren in eine "Trenne die Männer von den Jungs"-Challenge.

Am 19. werden wir 723 Meilen südlich nach Lands End fahren. Während dieser Reise werden wir Geld für das Highland Hospice sammeln, eine lokale Wohltätigkeitsorganisation, die das einzige Hospiz in den Highlands von Schottland ist, das Erwachsenen mit lebensbedrohlichen Krankheiten hilft. Dort angekommen, werden wir einige Zeit abseits der Fahrräder haben, wenn auch kurz und bündig, bevor wir uns wieder treffen, um ein wenig Pressemitteilungen usw. zu machen, um uns auf die Reise nach Norden nach John o' Groats am anderen Ende des Vereinigten Königreichs vorzubereiten . Dieses Mal werden wir für Cancer Research UK sammeln und um es schwieriger zu machen, nehmen wir den langen Weg, vermeiden Autobahnen und legen einen Bruchteil von über 900 Meilen zurück, um zum nördlichsten Punkt zu gelangen.

Oh ... haben wir schon erwähnt, dass wir all dies auf Motorrädern machen, die wir gesucht und fahrbereit gemacht haben, für nicht mehr als 300 £?

Wenn wir wieder zu Hause sind, werden wir in ein paar Tagen über 1800 Meilen auf den wahrscheinlich unzuverlässigsten Motorrädern zurückgelegt haben, die wir je gefahren sind ...

Leider ist das alles, was wir Zeit haben, um in unseren vollen Terminkalender für das Jahr 2016-2017 zu passen. Aber seien Sie versichert, wir suchen immer nach Möglichkeiten, wie wir gute Zwecke unterstützen können.

Wir sammeln auch das ganze Jahr über Geld für eine lokale Wohltätigkeitsorganisation (Birchwood Highland) für 2017.

Wir von Haggis Motorcycle Tours sind stolz darauf, über 3000 £ für unsere ausgewählten Wohltätigkeitsveranstaltungen für 2017 gesammelt zu haben.

VERANSTALTUNGEN 2018

April 2018: Jährlicher Easter Egg Run für Patienten des Raigmore Hospitals:

Dies ist ein jährlicher Lauf, der von vielen Fahrraddistrikten in Großbritannien durchgeführt wird. Wir alle spenden Ostereier, um denjenigen, die über Ostern in den Krankenhausbetten lagen, ein wenig Freude zu bereiten. Wir nutzen es auch als gute Ausrede, um einen geselligen Ausritt zu unternehmen und die frische Osterluft zu genießen. (Dieser Lauf markiert normalerweise den Saisonstart für die Schönwetterfahrer)

Juni 2018: Die Monster-Challenge Take 2.

In diesem Jahr werden wir ausschließlich für Cancer Research UK erzogen, indem wir Lands End nach John o 'Groats fahren, wobei Autobahnen vermieden werden, die insgesamt etwa 954 Meilen betragen und innerhalb von 24 Stunden abgeschlossen sein müssen. Dies scheint keine so große Herausforderung zu sein, aber wenn man die Tageszeit berücksichtigt Verkehr, eine Tankreichweite von etwa 140 Meilen, ein äußerst unzuverlässiges 300-Euro-Motorrad, Müdigkeit, Verirren auf Nebenstraßen und Komfortbrüche – das ist eine größere Herausforderung, als Sie zuerst denken. Letztes Jahr haben wir 25 Stunden gebraucht, um es fertig zu stellen, aber wir haben dabei eine phänomenale Geldsumme für jede Wohltätigkeitsorganisation gesammelt und die Herausforderung erhöht, indem wir an den normalerweise zwei heißesten Tagen seit einiger Zeit Kostüme trugen! In diesem Jahr sind wir fest entschlossen, das 24-Stunden-Zeitlimit zu erreichen und haben die Herausforderung erneut zurückgesetzt.

EREIGNISSE 2019

April 2019: Jährlicher Easter Egg Run für Patienten des Raigmore Hospitals:

Dies ist ein jährlicher Lauf, der von vielen Fahrraddistrikten in Großbritannien durchgeführt wird. Wir alle spenden Ostereier, um denjenigen, die über Ostern in den Krankenhausbetten lagen, ein wenig Freude zu bereiten. Wir nutzen es auch als gute Ausrede, um einen geselligen Ausritt zu unternehmen und die frische Osterluft zu genießen. (Dieser Lauf markiert normalerweise den Saisonstart für die Schönwetterfahrer)

VERANSTALTUNGEN 2020

Dieses Jahr war für die ganze Welt etwas anders, egal in welchem ​​Lebensbereich Sie sich befanden. Mit Covid-19, das auf der ganzen Welt Verwüstung anrichtete und die Welt praktisch geschlossen wurde, wobei ganze Kontinente gesperrt wurden. Keine Sorge, wir von Haggis Tours Ltd leisten jedes Jahr gerne unseren Beitrag für wohltätige Zwecke. Gibt es dieses Jahr einen besseren Anlass als das lokale Blood Bike Team aus den Highlands. Wir haben unsere Zeit und unsere Bemühungen freiwillig (und tun dies weiterhin) in verschiedene Aspekte der Highlands and Islands Blood Bikes (HAIBB)-Gruppe investiert, von der Fahrt über den Kontrollraumbetrieb und die Wartung bis hin zum Management. Sie sind und sind weiterhin stark an der Übertragung von Covid-19-Testproben zwischen Teststandorten, Pflegeheimen, Arztpraxen, um nur einige zu nennen, und den Labors, die sie analysieren, beteiligt. Dies ist zusätzlich zu den regulären Bluttransferdiensten, die sie bereits anbieten, und vieles mehr. Obwohl wir dieses Jahr normalerweise gerne Geld für wohltätige Zwecke zwischen dem gesamten Team hier bei Haggis Tours Ltd sammeln, haben wir eine Menge Arbeitsstunden geleistet und geben sie auch weiterhin, um den Service am Laufen zu halten.