Tours AGB's

Haggis Tours Ltd - Allgemeine Geschäftsbedingungen für geführte und selbstgeführte Touren (keine Fahrradverleih-AGB)

BITTE BEACHTEN SIE UND MACHEN SIE SICH MIT UNSEREN ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN VERTRAUEN, BEVOR SIE IHRE BUCHUNG MACHEN

1) ABDECKUNG

Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle geführten und ungeführten Touren/Expeditionen.

2) BUCHUNG

Eine Buchung kommt nur durch die Rücksendung eines ausgefüllten Buchungsformulars zusammen mit einer Anzahlung zustande, die für den/die Teilnehmer(en) gültig ist, die die Tour/Expedition nach Anweisung des Unternehmens ausgewählt haben.

3) EINZAHLUNGEN UND ZAHLUNGEN
a) Zum Zeitpunkt der Buchung einer Tour/Expedition muss eine Anzahlung in Höhe von 10 % oder £250 geleistet werden, je nachdem, was ist

größer.

b) Wenn möglich, werden wir mit Kunden per E-Mail kommunizieren. Da wir jedoch nicht immer eine Schlussrechnungserinnerung versenden, bitten wir Sie darum, spätestens sechs Wochen vor Tourbeginn den Restzahlungsbetrag für Ihre Tour zu erbitten. Wenn der Restbetrag des Tourpreises nicht bis zum erforderlichen Datum bezahlt wird, kann Haggis Tours nach eigenem Ermessen die Tour stornieren und die Anzahlung einbehalten.

c) Touren, die innerhalb von 30 Tagen nach Abreise für UK-Touren (60 Tage für Europa-Touren) gebucht werden, müssen zum Zeitpunkt der Buchung vollständig bezahlt werden.

Die Zahlung kann per Banküberweisung, Kredit-/Debitkarte oder per Scheck erfolgen.

d) Zuschläge :

Umstände, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, können eine Erhöhung der Kosten Ihrer Tour erforderlich machen. Jede Erhöhung von weniger als 2% des veröffentlichten Preises wird vom ursprünglichen Preis übernommen - jede Erhöhung von mehr als 2% müssen wir möglicherweise der Schlussrechnung hinzufügen.
Dies kann Wechselkursschwankungen gegenüber dem Pfund beinhalten. In solchen Fällen erhalten Sie von Haggis Motorcycle Tours eine E-Mail und eine aktualisierte Rechnung, in der die zusätzlichen Kosten aufgeführt sind.

Wenn Sie die zusätzlichen Kosten nicht bezahlen, kann Ihr Platz an der Tour storniert werden.

4) STORNIERUNGEN

Eine Stornierung durch Sie muss schriftlich im Büro von Haggis Motorcycle Tour erfolgen und wird ab dem Datum des Eingangs des Stornierungsschreibens wirksam

In diesem Fall gelten folgende Bedingungen:

Verlust der gesamten Anzahlung, es sei denn, die Stornierung erfolgt aus medizinischen Gründen, in diesem Fall benötigen wir einen Nachweis in Form einer ärztlichen Bescheinigung.

Sie können Ihre Anzahlung auf eine andere Tour innerhalb der gebuchten Toursaison übertragen. Wenn Sie diese Tour stornieren, verlieren Sie Ihre Anzahlung.

Sie können Ihre Buchung auf eine andere Person übertragen. Sie tragen jedoch alle Verwaltungskosten und sind dafür verantwortlich, dass Ihr Nominee seine Gelder vollständig bezahlt.

Nach dem Fälligkeitsdatum des Restbetrags: keine Rückerstattung.

Innerhalb von sechs Wochen nach Tourbeginn: keine Rückerstattung, aber Haggis Tours wird sich bemühen, alle geleisteten Zahlungen von seinen Lieferanten zurückzufordern und diese an die Kunden zu erstatten, sobald sie sie erhalten, gegen eine Verwaltungsgebühr von £ 100;

Mehr als sechs Wochen, aber weniger als acht Wochen vor Reisebeginn: 50% Rückerstattung des Reisepreises (sofern bezahlt) abzüglich der Anzahlung.

  • mehr als acht Wochen, aber weniger als sechs Monate nach dem Reisebeginn eine Rückerstattung aller gezahlten Beträge abzüglich der Reisekaution, die gemäß Absatz 2 oben gilt; und

    • Mehr als sechs Monate vor Tourbeginn eine volle Rückerstattung.
      Um diesen Fall abzudecken, empfehlen wir Ihnen dringend, die Urlaubsstornierung abzuschließen

      Versicherung.

    • 5) KURZSCHNEIDEN

  • Nach Beginn einer Tour erfolgt keine Rückerstattung, wenn der Kunde die Tour abbricht oder aus anderen Gründen die Tour nicht abschließt.

  • 6) HÖHERE GEWALT

  • "Höhere Gewalt" ist jedes Ereignis (aber nicht beschränkt auf) wie eine Kriegshandlung oder -drohung, bürgerliche oder politische Unruhen, terroristische Aktivitäten, Arbeitskämpfe, unvermeidbare technische Probleme beim Transport, Überschwemmung, vulkanische Aktivität, Feuer, widrige Wetterbedingungen Bedingungen, höhere Gewalt, Natur- oder Nuklearkatastrophen.

  • 7) STORNIERUNG DER TOUR/EXPEDITION DURCH Haggis Tours Ltd

    Wir behalten uns das Recht vor, jede Tour abzusagen – dies wäre jedoch nur in Ausnahmefällen erforderlich. Wir hoffen, Ihnen in einem solchen Fall eine Alternative anbieten zu können. Wenn dies nicht möglich oder akzeptabel wäre, würden wir eine vollständige Rückerstattung vornehmen. Wir behalten uns auch das Recht vor, die Tour/Expedition zu stornieren, falls die in den Tour-/Expeditionsdetails festgelegte Mindestteilnehmerzahl nicht bis 60 Tage vor Beginn der Tour/Expedition erreicht wird, oder zustimmen, mit Änderungen und/oder Zahlung von . fortzufahren eine Ergänzung. In diesem Fall werden alle vom Antragsteller gezahlten Beträge zurückerstattet.

    Es versteht sich, dass „höhere Gewalt“ ein ausreichender Grund für das Unternehmen ist, die Tour/Expedition abzusagen.

    Für den Fall, dass Haggis Tours Ltd die Tour/Expedition aufgrund „höherer Gewalt“ absagt, erfolgt keine Rückerstattung oder Entschädigung.

    Wenn die Tour/Expedition storniert wird, ist das Unternehmen nicht verantwortlich für zusätzliche Ausgaben, die Ihnen bei der Vorbereitung der Reise entstehen (dies umfasst unter anderem nicht erstattungsfähige Flug-/Fähre-/Bus-/Bahntickets, Reisegelder, Unterkunftszahlungen, Versicherungen/Visum/Reisepass/Krankenhausgebühren, Ausrüstungskosten).

  • 8) BERATUNG DES AUSSENBÜROS

    Der/die Teilnehmer sind dafür verantwortlich, sich über die Hinweise des Auswärtigen Amtes und die Warnungen des Außenministeriums in Bezug auf die Sicherheit der Länder und Gebiete, in denen sie reisen werden, zu informieren und ihre Entscheidungen entsprechend zu treffen.

Hinweise des Auswärtigen Amtes, ein bestimmtes Land zu meiden oder zu verlassen, können höhere Gewalt darstellen

9) ÄNDERUNGEN

Der Kunde kann Änderungen der Tour verlangen, und Haggis Tours Ltd wird sich nach Kräften bemühen, diesen Wünschen nachzukommen und den Kunden über zusätzliche Kosten oder andere erforderliche Änderungen der Tour zu informieren. Derartige Kosten sind vom Kunden vor Reiseantritt zu zahlen.

Die Vorbereitungen für Ihre Tour werden Monate, manchmal ein Jahr im Voraus getroffen. Daher ist es unvermeidlich, dass Änderungen auftreten können. In den meisten Fällen sind diese Änderungen geringfügig und haben keinen Einfluss auf Ihren Urlaub. Bei einer größeren Änderung werden wir Sie jedoch umgehend informieren und Sie können dann

(a) Setzen Sie die Tour mit der neuen Reiseroute fort,
(b) eine Alternative mit gleichem oder ähnlichem Wert akzeptieren oder (c) Ihren Urlaub mit voller Rückerstattung stornieren.

Geringfügige Änderungen wie z. B. geringfügige Streckenänderungen (die Verwendung von Autobahnen anstelle von Nichtautobahnstraßen ist aufgrund von Zeitmangel oder Wetter oft unvermeidbar, in solchen Fällen werden wir nicht für diese Änderungen verantwortlich gemacht, da die Entscheidung im besten Interesse der Gruppe getroffen wird )

10) PREISGARANTIE

Die auf der Haggis Tour Ltd-Website angegebenen Preise gelten pro Person und basieren auf zwei Personen, die sich ein Zimmer teilen.

Die auf der Haggis Tour Ltd-Website bereitgestellten Informationen versuchen so weit wie möglich, Einzelheiten über die durchgeführte Tour/Expedition, deren Dauer, Route und Art sowie Angaben zu Unterkunft und Verpflegung bereitzustellen.

Weitere Einzelheiten werden dem Bewerber mitgeteilt, sobald sie dem Unternehmen bekannt werden. Wenn der Bewerber jedoch zu irgendeinem Zeitpunkt feststellt, dass die Informationen nicht mit dem Verständnis der Position übereinstimmen, liegt es bei dem Bewerber, seine Kündigungsabsicht mitzuteilen die Buchung schriftlich vor dem genannten 6-Monats-Zeitraum.

Alle von Haggis Tours Ltd. empfohlenen Ermäßigungsprogramme unterliegen der Durchführung der Tour/Expedition mit einer Mindestanzahl von Personen, wie in den Tour-/Expeditionsdetails angegeben.

11) TOUR/EXPEDITION TREFFPUNKT

Es liegt in der Verantwortung des/der Teilnehmer(s), sich zum angegebenen Startpunkt zu treffen. Teilnehmer, die sich nicht mit der Tour-/Expeditionsgruppe oder dem Begleitfahrzeug verbinden, haften für ihre eigenen Kosten, um die Tour/Expedition nachzuholen.

12) UNTERKUNFT

Alle bereitgestellten Unterkünfte entsprechen dem Tourvorschlag von Haggis Tours Ltd an den Kunden und alle anderen Dienstleistungen und Tourinformationen werden in diesem Vorschlag aufgeführt. Alle Kosten für Schäden usw. an Unterkünften und Versorgungsunternehmen liegen in der Verantwortung der Person (s) Nutzung des betreffenden Raums oder der betreffenden Einrichtung.

Haggis Tours Ltd ist nicht verantwortlich oder haftbar, wenn Aspekte der Tour aufgrund der Handlungen ihrer Lieferanten oder aufgrund von mechanischen Pannen oder widrigen Wetterbedingungen oder anderen Umständen außerhalb unserer Kontrolle nicht verfügbar sind. Haggis Tours Ltd wählt seine Unterkunft sorgfältig aus, basierend auf den Informationen, die für die vorgeschlagene Tour gegeben werden. Sie akzeptieren, dass die von uns gebuchten Zimmer Ihren Bedürfnissen entsprechen und Haggis Tours Ltd kann nicht für eventuelle Erwartungen nicht verantwortlich gemacht werden.

13) REISEN ALS SINGLE

Tour-/Expeditionspreise basieren auf Doppelbelegung. Bei Buchung eines Einzelzimmers wird unabhängig vom Buchungszeitpunkt ein Einzelzimmerzuschlag berechnet. Aufgrund einiger abgelegener Gebiete, die besucht werden, sind Einzelzimmer jedoch begrenzt und unterliegen daher der Verfügbarkeit.

Haggis Tours Ltd wird sich bemühen, einen als Einzelreisenden reisenden Antragsteller zusammenzustellen, der ein Zimmer mit einem anderen Mitglied der Tour/Expedition teilen möchte. Den Einzelzimmerzuschlag entnehmen Sie bitte den einzelnen Tour-/Expeditionsdetails.

14) BUCHUNG EINES GEMEINSCHAFTSZIMMERS
Zuschläge können auch für Buchungen anfallen, bei denen ein Mehrbettzimmer gebucht wurde und wir vor dem Abreisedatum der Tour keinen anderen Fahrer zuteilen können, um dieses Zimmer bei Ihnen unterzubringen.

Bei einer Buchung eines Mehrbettzimmers und keiner anderen Buchung zum Teilen mit Ihnen bitten wir Sie, einen Aufschlag für die einmalige Nutzung des Zimmers zu zahlen, dieser wird in der Regel zum Selbstkostenpreis zur Deckung unserer Aufwendungen berechnet nur und beträgt oft 20 – 50 % zusätzlich zur ursprünglichen Buchungsgebühr.

15) Mahlzeiten

Wenn Mahlzeiten im Preis der von Ihnen gewählten Tour enthalten sind, beinhaltet dies: das im Hotel inbegriffene Frühstück, normalerweise kontinentales Frühstück oder ein warmes Frühstücksbüffet oder eine Auswahl an Müsli usw.

16) PREISE & AUSSCHLÜSSE

Bitte beachten Sie die einzelnen Tour-/Expeditionsdetails für spezifische Ein- und Ausschlüsse.

Die folgenden Artikel sind NICHT im Tour-/Expeditionspreis enthalten; Eintritt zu Sehenswürdigkeiten und historischen Stätten (sofern nicht anders angegeben); alle Versicherungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Rückführung, Annullierung, persönliche Reise, Pannenschutz, Kfz-Versicherung; Visa-/Medizin-/Pass-/Hafen-/Grenzgebühren; Fahrzeugdokumentation/Reparaturen, Kraftstoff, Mautgebühren, Bußgelder, Strafen; alle Unterkunfts-/Transportgebühren vor/nach der Tour; alle persönlichen Gegenstände, Mahlzeiten (sofern nicht anders angegeben), Getränke, Snacks, optionale Ausflüge, andere Extras; alle anderen Gegenstände, die nicht in den Tour-/Expeditionsdetails angegeben sind.

17) VERLETZUNGEN

Haggis Tours Ltd haftet nicht für Personenschäden, Tod oder Krankheit, gleich welcher Art, es sei denn, es liegt grobe Fahrlässigkeit vor. Haggis Tours Ltd empfiehlt Ihnen den Abschluss einer umfassenden Kranken- und Reiseversicherung, die den jeweiligen Bedürfnissen einer Motorradtour entspricht

18) LOKALE GESETZE & ZOLL

Teilnehmer müssen alle lokalen Gesetze und Gepflogenheiten der besuchten Länder einhalten. Für den Fall, dass der/die Teilnehmer von lokalen Behörden angehalten oder festgenommen werden, bleibt dies in der Verantwortung des/der Teilnehmer(s). Haggis Tours Ltd ist nicht verpflichtet, einen Teil der Tour/Expedition unangemessen zu verzögern.

Teilnehmer können jederzeit wieder an der Tour/Expedition teilnehmen, vorausgesetzt, sie sind fit und ihr Fahrzeug ist straßentauglich. Wenn Sie eine rechtswidrige Handlung begehen, wird Haggis Tours Ltd keine Verantwortung Ihnen gegenüber oder für Sie übernehmen.

19) Haftung

Die Haftung von Haggis Tours Ltd für Verluste, Schäden oder andere Geldstrafen aufgrund ihrer Handlungen ist auf den Reisepreis beschränkt.

20) REISEPLANÄNDERUNGEN

Haggis Tours Ltd veröffentlicht seine Tourdetails in gutem Glauben.

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die Route zu ändern, wenn die Bedingungen vorherrschen, um Änderungen der politischen Umgebung, des Wetters, des Geländes und der körperlichen Verfassung des/der Teilnehmer(s) zu berücksichtigen. Die Entscheidung des Leiters ist endgültig.

21) BESCHWERDEN

Haggis Tours Ltd ist dafür verantwortlich, die Tour/Expedition mit angemessener Sorgfalt und Beurteilung so detailliert und angemessen zu gestalten. Wenn Sie während der Tour/Expedition eine Beschwerde haben, besprechen Sie die Angelegenheit bitte sofort mit dem Tour-/Expeditionsleiter, der die entsprechenden Maßnahmen einleiten wird.

Sollten Sie mit dem Ergebnis unzufrieden sein und das Gefühl haben, dass es Ihre Freude an der Tour/Expedition stark beeinträchtigt hat, schreiben Sie bitte innerhalb von 28 Tagen nach Ihrer Rückkehr an Haggis Tours Ltd. Wir werden Ihnen innerhalb der gleichen Frist antworten und uns bemühen, die Angelegenheit zu unserer beiderseitigen Zufriedenheit zu lösen.

22) REISEUNTERLAGEN / MEDIZINISCHE ANFORDERUNGEN

Der Antragsteller bestätigt, dass er sich für die Teilnahme an der Tour/Expedition medizinisch fit hält und keine Gewähr für den Gesundheitszustand des Antragstellers durch das Unternehmen übernommen wird.

Alle Informationen, die das Unternehmen in Bezug auf Reisedetails oder Anforderungen in Bezug auf Reisepässe, Visa, Genehmigungen, Lizenzen, Fahrzeugpapiere, Impfungen oder andere erforderliche Anforderungen zur Verfügung stellt, werden auf freiwilliger Basis bereitgestellt und können nicht von der Bewerber.

Es liegt in der Verantwortung des/der Teilnehmer(s), alle notwendigen Reisedokumente, medizinischen Rat und Impfungen für die Tour/Expedition zu beschaffen.

Haggis Tours Ltd übernimmt keinerlei Verantwortung für den Fall, dass diese Anforderungen vor der Abreise nicht erfüllt werden.

23) SELBSTVERLETZUNG / BESCHÄDIGTES FAHRZEUG

Der/die Teilnehmer sind für alle Passagiere verantwortlich, die in oder auf ihrem Fahrzeug befördert werden. Bei einem mechanischen Defekt des Fahrzeugs des Teilnehmers/der Teilnehmer trägt der Teilnehmer alle Kosten, die mit der Reparatur des Fahrzeugs verbunden sind.

Im Falle eines Unfalls, bei dem der/die Teilnehmer oder sein Fahrzeug nicht mehr in der Lage oder in der Lage ist, die Tour/Expedition fortzusetzen, behält sich Haggis Tours Ltd das Recht vor, den/die Teilnehmer zu bitten, die Tour/Expedition unverzüglich an ihrem Platz zu verlassen Aufwand.

Die Rückführung des Fahrzeugs muss der/die Teilnehmer auf seine Kosten veranlassen. Nicht genutzte Teile der Tour/Expedition werden nicht erstattet.

Es wird ausdrücklich bestätigt, dass das Unternehmen keine Verantwortung für Verluste oder Verletzungen des Antragstellers übernehmen kann, die direkt durch den Ausfall des Antragstellers oder der vom Antragsteller bereitgestellten Maschinen entstehen

haftet jedoch nur für den Fall, dass der Verlust oder die Verletzung des Antragstellers direkt durch einen Fehler des Unternehmens oder in seinem Namen durch seinen Vertreter verursacht wurde.

Bewerber, die in Fahrzeugen des Unternehmens reisen, müssen in üblicher Weise eine Fahrgasthaftpflichtversicherung abgeschlossen haben. Es wird empfohlen, sich gegen alle möglichen Risiken, die Sie im Rahmen der Tour/Expedition eingehen, zu versichern.

Das Unternehmen haftet auch nicht für Schäden im Falle einer Absage der Tour/Expedition in Bezug auf die vorstehenden Angelegenheiten, wie hierin beschrieben.

24) MOTORRADVERLEIH / MIETBEDINGUNGEN

Auf einigen unserer Touren ist ein Motorradverleih/-verleih über einen lokal ansässigen Drittanbieter-Motorradverleih möglich.

Wenn der Teilnehmer eine Motorradvermietung beantragt hat, wird Haggis Tours Ltd die Organisation und Beschaffung der Motorradvermietung durch einen lokal ansässigen externen Motorradvermietungsanbieter erleichtern.

In einigen Fällen müssen Sie alle Zahlungen direkt an den Motorradvermietungsanbieter leisten.

Für den Fall, dass wir als Agenten für die Motorradvermietung fungieren, werden wir alle Motorradmietzahlungen einziehen und diese direkt für Ihre Motorradvermietung in Ihrem Namen bezahlen. Der Preis für den Motorradverleih wird separat angegeben und ist nicht Bestandteil Ihres Reisepreises bei uns.

Alle Zahlungen für die Motorradmiete (Kaution, Restbetrag, einschließlich Kaution) unterliegen den Bedingungen des Vermieters.

Es liegt in der Verantwortung des Vermieters, sich mit den Motorradverleih-/Mietbedingungen des Vermieters vertraut zu machen. Sie müssen einen separaten Vertrag mit dem Motorradvermieter abschließen, ihm eine Kaution hinterlegen und dessen Bedingungen für die Anmietung eines Motorrads erfüllen.

Motorradmiete Preise und Zahlungen stellen einen gesonderten Vertrag zwischen dem Vermieter und dem Teilnehmer dar und unterliegen den Motorradmiet-/Mietbedingungen des Vermieters.

Haggis Tours Ltd Tour-Zahlungen sind von den Motorradmiet-Zahlungen getrennt.

25) ZAHLUNGSSCHUTZ

In Übereinstimmung mit den Pauschalreise-, Pauschalurlaubs- und Pauschalreiseverordnungen von 1992 und der EG-Richtlinie 90/314EG werden alle Gelder bis zum Abschluss Ihrer Reise treuhänderisch verwaltet. Haggis Tours Ltd ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung.

26) Gesetz

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem schottischen Recht und der alleinigen und ausschließlichen Zuständigkeit der schottischen Gerichte.

27) Korrespondenz

Haggis Tours und der Kunde akzeptieren, dass Mitteilungen per E-Mail von beiden Parteien als verbindlich akzeptiert werden, wenn eine Vereinbarung angegeben ist. Unsere E-Mail-Adresse lautet info@haggistours.co.uk, unsere Postanschrift lautet 46 Provost Smith Crescent, Inverness, IV2 3TG.

28) Eignung

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie und das von Ihnen verwendete Fahrrad auf den Straßen der Länder, in denen Sie unterwegs sind, völlig legal sind. Sie stimmen zu, dass Sie persönlich in Übereinstimmung mit den lokalen Gesetzen in Bezug auf, aber nicht beschränkt auf . fahrtüchtig sind , Alkohol, Drogen, Medizin und Sehkraft. Du fährst gemäß den

Straßenverkehrsordnung. Haggis Tours Ltd übernimmt zu keinem Zeitpunkt die Verantwortung für Ihr Fahrverhalten, das zu Geldstrafen, Strafen und Disqualifikationen führt, aber nicht darauf beschränkt ist.

29) Unsere Verantwortung

Wir übernehmen die Verantwortung dafür, ein Tourpaket so nahe wie möglich zu liefern, wie auf unseren Website-Tourbuchungsseiten, in unserer Tourbroschüre oder in unserem Tourplan beschrieben. Leistungsmängel aufgrund von örtlichen Gegebenheiten, Wartung, Arbeitskampf, Religion, Politik oder Wetter können wir nicht kontrollieren. Gelegentlich können sich die Routen je nach Wetter oder Zeitrahmen unterscheiden. In solchen Fällen haften wir nicht für diese Änderungen, da dies im besten Interesse der gesamten Gruppe erfolgt.

Wir werden nach besten Kräften dafür sorgen, dass die gesamte Gruppe zusammen bleibt und jeden Tag in unserem Hotel ankommt. Wir sind und können nicht für die Handlungen anderer in der Gruppe verantwortlich gemacht werden, und Haggis Tours Ltd haftet daher nicht für; Verletzungen, Unfälle oder Tod durch einen anderen Fahrer in der Gruppe. Ebenso kann und wird Haggis Tours Ltd nicht für verloren gegangene Fahrer verantwortlich gemacht werden, weshalb wir Ihnen dringend empfehlen, sicherzustellen, dass Sie jeden Tag eine Möglichkeit haben, am Zielort anzukommen

30) Ihre Verantwortlichkeiten

  1. Haggis Tours Ltd über alle Krankheiten, Gebrechen, Allergien, Behinderungen, Gesundheitsprobleme jeglicher Art oder Ernährungsbedürfnisse zu informieren, die Ihren Reiseurlaub beeinträchtigen könnten.

  2. Seien Sie ein kompetenter Fahrer mit einer straßenzugelassenen, mechanisch einwandfreien und tourentauglichen Maschine (idealerweise 600 ccm und höher).

  3. Besitzen Sie einen gültigen Versicherungsschein für Maschine, Fahrer und Sozius. (Bitte prüfen Sie, ob Sie für Beifahrer versichert sind)

  4. Um sicherzustellen, dass Sie die DVLA und Ihren Versicherungsträger über alle Erkrankungen informiert haben

  5. Haben Sie die Möglichkeit, sich und/oder das Fahrrad im Falle einer Panne, eines Unfalls oder eines Notfalls nach Hause zu bringen, indem Sie über eine geeignete Pannen- und Bergungsversicherung (Rückführungsversicherung) verfügen.

  6. Um die Sicherheit Ihres Fahrzeugs über Nacht oder beim unbeaufsichtigten Verlassen des Motorrads zu gewährleisten. Haggis Tours Ltd übernimmt keine Verantwortung für den Verlust von Eigentum oder Fahrzeugen. (Wir empfehlen Ihnen, Sicherheitsvorrichtungen zu verwenden, wie z. B. einen Disc-Lock-Alarm, ein entsprechend zugelassenes Ketten- und Vorhängeschloss oder einen GPS-Fahrzeug-Tracker.) Glücklicherweise sind viele der Orte, die wir besuchen, sicher und geschützt.

  7. Stellen Sie sicher, dass Sie eine angemessene Reiserücktrittsversicherung für Ihren Urlaub haben.

  8. Um sicherzustellen, dass Sie beispielsweise alle Hotelkosten vor Ihrer Abreise begleichen; Minibarnutzung, Essens- oder Getränkerechnungen, Parkgebühren

  9. Eventuelle Schäden an Ihrem Hotelzimmer müssen umgehend Ihrem Reiseleiter gemeldet werden. Sie tragen die Reparaturkosten.

  10. Wenn Sie Ihre Hotelrechnung für zusätzliche Dienstleistungen, Essen, Wäsche oder Getränke usw. nicht begleichen, berechnet Haggis Tours Ltd zusätzlich zu den Gesamtkosten eine Bearbeitungsgebühr von £ 50,00. Bei Nichtzahlung innerhalb von 28 Tagen nach der Rückkehr von der Tour wird eine Gebühr für verspätete Zahlung in Höhe von 40,00 GBP und weitere 1,00 GBP pro Tag für jeden Tag erhoben, an dem die Rechnung maximal 30 Tage lang unbezahlt bleibt. Danach werden wir rechtliche Schritte einleiten unsere Verluste ausgleichen.

  11. Kunden werden gebeten, keine Gegenstände aus dem Zimmer zu entfernen, dies beinhaltet; Handtücher, Bademäntel, Kopfkissenbezüge, Kissen, Decken, Elektroartikel usw. Alle Gebühren für den Verlust von Gegenständen aus dem Zimmer werden mit einer zusätzlichen Bearbeitungsgebühr von £ 50,00 pro Person an die Zimmerbewohner weitergegeben

31) Datenschutz

Alle gespeicherten Informationen werden in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz von 1982 und der DSGVO 2018 aufbewahrt und zu keinem anderen Zweck als dem für den Betrieb des Mieterkontos verwendet.

Wir sind von unseren Versicherern verpflichtet, diese Aufzeichnungen für einen Zeitraum von 3 Jahren aufzubewahren. Wir werden alle finanziellen Details vernichten, sobald wir davon überzeugt sind, dass alle Gebühren und alle anfallenden Gebühren, die möglicherweise angefallen sind, beglichen wurden.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Drittunternehmen weiter, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben oder im Rahmen des Buchungsprozesses (z. B. Hotels, Fähren usw.)

Wir können Ihre Kontaktinformationen für Marketingzwecke von Haggis Tours Ltd aufbewahren. Wenn Sie dies nicht wünschen, teilen Sie uns dies bitte jederzeit mit.

32) Definitionen

"Haggis Tours Ltd" / "The Company" / "We" /"Us"/"Haggis Motorcycle Tours" bezieht sich auf Haggis Tours Ltd, ein in Schottland unter der Firmennummer SC590148 registriertes Unternehmen mit Sitz in 46 Provost Smith Crescent, Inverness, IV2 3TG.

Der Antragsteller /"Teilnehmer(n)" / "Sie" / "Er" / "Kunde" in den vorstehenden Geschäftsbedingungen bezieht sich auf die namentlich genannte Person, die die Buchung vornimmt

ERKENNTNIS VON RISIKO, VERANTWORTUNG UND HAFTUNG

Durch die Buchung einer Motorradtour („die Tour“) bei Haggis Motorcycle Tours bestätige ich als Teilnehmer, dass ich Folgendes verstehe und akzeptiere:

1. Ich habe Haggis Motorcycle Tours genaue Informationen über meine Erfahrung und Fähigkeiten im Motorradfahren gegeben und bestätige, dass ich ein ausreichend kompetenter Motorradfahrer bin, um an meiner gewählten Tour teilzunehmen.

2. Ich bin ausreichend fit und körperlich in der Lage, das in meiner Reiseroute aufgeführte Programm durchzuführen, und habe keine Krankheit, die meine Teilnahme an der Tour beeinträchtigen könnte.

3. Ich bin verpflichtet, alle angemessenen Anweisungen von Haggis Motorcycle Tours, seinem Reiseleiter, Mitarbeitern oder Vertretern zu befolgen. Mir ist bekannt, dass Haggis Motorcycle Tours sich das Recht vorbehält, meine Teilnahme an der Tour auszusetzen, wenn ich diese Anweisungen nicht befolge, und dass ich keinen Anspruch auf Rückerstattung von Beträgen habe, die ich an Haggis Motorcycle Tours für die Teilnahme an der Tour gezahlt habe oder sonstige Kosten, die mir dadurch entstehen, dass ich die Tour verlassen muss.

4. Die Entscheidung des Reiseleiters ist endgültig und bindend, einschließlich aller Entscheidungen des Reiseleiters, die Reiseroute kurzfristig zu ändern oder mich oder ein Mitglied meiner Gruppe von der Tour zu suspendieren, und ich werde diese Entscheidung respektieren und befolgen .

5. Für mein Eigentum bin ich allein verantwortlich. Haggis Motorcycle Tours übernimmt keine Haftung für Schäden oder Verlust meines Eigentums während der Teilnahme an der Tour (außer wenn dieser Verlust oder Schaden auf Fahrlässigkeit von Haggis Motorcycle Tours zurückzuführen ist).

6. Wenn ich die Anmietung eines Motorrads beantragt habe, bestätige ich, dass das Motorrad für diese Tour von einem lokalen Drittanbieter zu den Bedingungen des Drittanbieters gemietet wird. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich für die Nutzung des Motorrads gemäß dem örtlichen Mietvertrag verantwortlich bin und dass ich vor Beendigung der Tour alle am Motorrad verursachten Schäden direkt an den örtlichen Drittanbieter bezahlen muss

7. Ich bin verpflichtet, bei der Teilnahme an der Tour alle gesetzlichen und rechtlichen Anforderungen einzuhalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle Straßenverkehrs- und Fahrgesetze.

8. Ich habe Haggis Motorcycle Tours Kontaktdaten für den Notfall zur Verfügung gestellt und ermächtige Haggis Motorcycle Tours, diese Person(en) im Notfall zu kontaktieren.

9. In Notfällen ermächtige ich Haggis Motorcycle Tours, deren Reiseleiter, Mitarbeiter oder Beauftragte, alle notwendigen medizinischen oder chirurgischen Behandlungen zu veranlassen und in meinem Namen alle erforderlichen Einwilligungserklärungen zu unterzeichnen. Ich akzeptiere, dass ich dafür verantwortlich bin, Haggis Motorcycle Tours alle zusätzlichen Kosten zu erstatten, die in meinem Namen im Zusammenhang mit meiner medizinischen Behandlung oder Rückführung aufgrund meiner Verletzung, Krankheit oder eines anderen medizinischen Zustands entstehen.

10. Bei Reisen außerhalb der EU bin ich mir bewusst, dass die Teilnahme an der Tour mit bestimmten Risiken und Gefahren verbunden ist, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Gefahren von Reisen in abgelegene Regionen von Entwicklungsländern mit medizinischen Einrichtungen und Reaktionszeiten, die oft deutlich schlimmer als in entwickelten Ländern und dass ich aufgrund der Natur der Aktivitäten einem persönlichen Risiko ausgesetzt bin, das über das eines herkömmlichen Urlaubs hinausgeht. Dazu gehören das Risiko von Körperverletzung und Tod sowie Verlust oder Beschädigung meines Eigentums.

11. Ich nehme auch ausdrücklich zur Kenntnis, dass ich verpflichtet bin, alle Risiken für mich so weit wie möglich zu mindern, indem ich alle angemessenen Schritte ergreife, um meine eigene Gesundheit und Sicherheit während der Tour zu gewährleisten. Außer wie in Absatz 14 angegeben, übernehme ich die volle Verantwortung für diese Risiken und stimme zu, dass Haggis Motorcycle Tours, seine Mitarbeiter und Vertreter von jeglicher Haftung befreit sind, die sich aus meiner Verletzung oder meinem Tod oder einem Verlust oder einer Beschädigung meines Eigentums während der Tour ergeben .

12. Haggis Motorcycle Tours schließt seine Haftung für Haftungen, die nach geltendem Recht nicht ausgeschlossen oder beschränkt werden können, einschließlich der Haftung für Betrug oder Täuschung oder für während der Tour erlittene Todesfälle oder Personenschäden, die durch Fahrlässigkeit von Haggis Motorcycle Tours verursacht wurden, nicht aus oder beschränkt sie.

13. Ich werde Haggis Motorcycle Tours für alle Verluste entschädigen, die Haggis Motorcycle Tours aufgrund meines Verhaltens, meiner Fahrlässigkeit oder Nichteinhaltung der Bedingungen dieses Bestätigungsformulars, der Buchungsbedingungen oder anderweitig erleidet.

14. Die Annahme der Buchung unterliegt daher den folgenden Bedingungen. Der Vertrag und alle sich daraus ergebenden Angelegenheiten unterliegen schottischem Recht und der ausschließlichen Zuständigkeit der schottischen Gerichte.

Für Auslandsreisen benötigen Sie folgende Dokumente:

Gültiger britischer Reisepass (stellen Sie sicher, dass kein Visum erforderlich ist, wenn Sie nicht in Großbritannien sind). Der Reisepass muss bei Ihrer Rückkehr noch mindestens 6 Monate verbleiben

  1. Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) (online erhältlich .)
    unter www.dh.govuk/travellers, telefonisch unter 0845 6062030 oder per Post von jedem Hauptpostamt) Hinweis: E111-Zertifikat ist nicht mehr gültig

  2. Europäischer Versicherungsschutz für Ihr Fahrrad – muss die Rückführung im Falle eines Unfalls oder einer schweren Panne beinhalten.

  3. Persönliche Reiseversicherung für Sie selbst und den Sozius (falls zutreffend). Dies muss die Krankenversicherung einschließlich einer eventuellen Rückführung bei schwerer Krankheit oder Unfall umfassen. Wir empfehlen Ihnen außerdem, eine Stornoversicherung abzuschließen.

Hinweis: Auf unseren Europa-Touren sind eine Pannen- und Personenversicherung obligatorisch und wir können vor der Abreise einen Versicherungsnachweis verlangen. Stellen Sie sicher, dass Sie für Ihren Urlaub ausreichend versichert sind.